neXo begann seine DJ-Laufbahn in den späten 1970er Jahren in München, wo er in Szeneclubs wie Why Not, Babalu und Shugar Shack auflegte. Von Anfang an war ihm der direkte Kontakt zum Publikum das Wichtigste, denn nur so lässt sich die spannungsgeladene Interaktion aufbauen, die heiße Disco-Nächte brauchen. Doch die Technik setzte der Tuchfühlung mit den Menschen auf der Tanzfläche enge Grenzen. An das DJ-Pult gebunden, konnte der DJ die Schwingungen bisher nur aus der Entfernung aufnehmen.

Die heutige Technik gibt neXo die lang ersehnte Möglichkeit, direkt in die Menge einzutauchen. Mit seinem drahtlosen DJ-Pult agiert er direkt an der Bühnenrampe oder mischt sich unter das Publikum, erspürt, was die Tänzer haben wollen, tanzt mit, heizt an. neXo, der erste drahtlose DJ der Welt, bringt die Disco eine Stufe weiter, auch auf Ihrem Event, Ihrer Feier oder Ihrer Party.

Weiter: neXo interviewt sich selbst

Fenster schließen